Wie Investoren auf einen marktweiten Ausverkauf reagieren können

Mit dem negativen Verlauf des S&P 500 Index im Jahr 2018 bezeichnen viele Analysten die Marktperspektiven für das Jahresende und bis 2019 weiter rückläufig. Nach Berichten von Goldman Sachs, Barclays und Wells Fargo sollten Investoren diese Woche beginnen, in die Defensive zu gehen und ihre Portfolios zu schützen. Dabei gibt es Alternativen zu Aktien. Eine…

Wie Sie am besten Darlehen vergleichen

Möchten Sie einen Kredit aufnehmen? Beginnen Sie den Prozess, indem Sie verschiedene Darlehen vergleichen, um genau das Darlehen zu finden, das für Sie am besten geeignet ist! Indem Sie Banken vergleichen und besten Kredit wählen, lässt sich je nach Betrag und Laufzeit viel Geld sparen. Viele der größten Momente des Lebens erfordern auch eine große Menge…

Technische Analyse im Überblick

Die technische Analyse beruht auf der Annahme, dass sich alle Informationen bereits im Kurs eines Wertpapiers widerspiegeln, was bedeutet, dass nur die Analyse dieses Kurses zählt. Anhand von Kursmustern und Statistiken versuchen technische Analysten, die Gesamtstimmung des Marktes abzuschätzen und festzustellen, wohin die Kurse gehen können. Hier ist eine kurze Zusammenfassung der Themen, die wir…

Indikatoren und Oszillatoren

Indikatoren stellen einen statistischen Ansatz für die technische Analyse im Gegensatz zu einem subjektiven Ansatz dar. Indem sie Geldfluss, Trends, Volatilität und Momentum betrachten, stellen sie ein sekundäres Maß für tatsächliche Kursbewegungen dar und helfen Händlern, die Qualität von Chartmustern zu bestätigen oder ihre eigenen Kauf- oder Verkaufssignale zu bilden. Es gibt zwei Arten von…

Gleitende Durchschnitte bei Wertpapieren

Chartmuster können angesichts der Volatilität der Kursbewegungen schwierig zu lesen sein. Gleitende Durchschnitte können helfen, diese unregelmäßigen Bewegungen auszugleichen, indem sie alltägliche Schwankungen beseitigen und Trends leichter erkennen lassen. Da sie den Durchschnitt vergangener Kursbewegungen nehmen, sind gleitende Durchschnitte besser geeignet, um vergangene Kursbewegungen genau abzulesen, als zukünftige Bewegungen vorherzusagen. Arten von gleitenden Durchschnitten Die…

Chartmuster in der technischen Analyse

Es gibt Millionen verschiedener Investoren, die jeden Tag Wertpapiere im Wert von Milliarden von Euros handeln, und es ist fast unmöglich, die Beweggründe aller zu entschlüsseln. Chartmuster betrachten das Gesamtbild und helfen, Handelssignale – oder Anzeichen für zukünftige Kursbewegungen – zu erkennen. Eine der drei Annahmen, die zuvor in dieser Artikelserie diskutiert wurden, war, dass…

Charttypen in der technischen Analyse

Es gibt vier Haupttypen von Charts, die von Investoren und Händlern verwendet werden, je nachdem, welche Art von Informationen sie suchen und welche Ziele sie verfolgen. Zu diesen Diagrammtypen gehören Liniendiagramme, Balkendiagramme, Kerzendiagramme sowie Punkt- und Figurendiagramme (engl. Point & Figure). In den folgenden Abschnitten werden wir uns auf den Kurs des breiten amerikanischen Aktienindex…

Was ist ein Chart?

Charts sind einfach grafische Darstellungen einer Reihe von Kurs über die Zeit. Beispielsweise kann ein Chart die Kursentwicklung einer Aktie über einen Zeitraum von einem Jahr anzeigen, wobei jeder Punkt den Schlusskurs eines einzelnen Tages darstellt. Oder ein Chart zeigt die Preisbewegung eines Rohstoffs über einen Zeitraum von nur einer Stunde, wobei jeder Punkt eine…

Die Bedeutung des Volumens

Die einzige Metrik, die wir bisher in dieser Artikelserie diskutiert haben, ist der Kurs. Aber es gibt auch andere Faktoren, die ebenso wichtig sind – einschließlich des Volumens. Was ist Volumen? Das Volumen ist einfach die Anzahl der Wertpapiere oder Kontrakte, die über einen bestimmten Zeitraum – in der Regel einen Tag – gehandelt werden.…

Unterstützung und Widerstand

Unterstützung und Widerstand sind das nächste große Konzept, nachdem man das Konzept der Trends verstanden hat. Sie werden oft technische Analysten über den anhaltenden Kampf zwischen Bullen und Bären oder den Kampf zwischen Käufern (Nachfrage) und Verkäufern (Angebot) sprechen hören. Die sprichwörtlichen „Kampflinien“ können als die Unterstützungs- und Widerstandsebenen definiert werden, auf denen am meisten…