P Konto Bescheinigung kostenlos selbst erstellen

P Konto Bescheinigung kostenlos

Während derzeit halb Deutschland in Sommerferien ist und dabei den Urlaub in fernen Ländern genießt, gibt es zahlreiche Menschen, die ganz andere Sorgen haben. Wer bereits im Alltag jeden Cent zusammenhalten muss, um die Miete und längst fällige Rechnungen zu bezahlen, Kontopfändungen bevorstehen und Unterhaltsverpflichtungen erfüllen muss, denkt nicht mal an Urlaub. Wenn dazu nicht mal mehr ein Minikredit vergeben wird, ist es nicht weit bis zur Kontopfändung oder diese läuft sogar bereits. Besonders ärgerlich ist es, wenn die benötigte P Konto Bescheinigung kostenlos ausgestellt werden muss, sich bei der Suche im Internet jedoch zahlreiche Anbieter finden, die Gebühren für die Konto Bescheinigung erheben. Gebühren für die kostenlose Konto Bescheinigung von €20 und mehr sind eine Unverschämtheit, bei denen die Situation der Menschen ausgenutzt wird, anstatt ihnen wieder auf die Sprünge zu helfen.

Kostenlose P Konto Bescheinigungen senken die Ausgaben für das P Konto

Wofür wird überhaupt diese Kontobescheinigung zur Vorlage bei der Bank oder Sparkasse benötigt? Nun, das Pfändungsschutzkonto bei Banken und Sparkassen schützt vor Kontopfändungen bis zum Erreichen des Freibetrages. Dieser liegt aktuell bei € 1.139,99. Dieser Betrag ist schnell erreicht und lässt keine großen Spielräume zu, zumal hiervon Miete und Nebenkosten, Strom und Telefon bezahlt werden müssen. Geldeingänge, die über diesem Pfändungsfreibetrag liegen, können anteilig vom kontoführenden Institut gepfändet werden. Ab einem monatlichen Geldeingang von € 3.475,79 sind die Beträge voll pfändbar.

Um nun diese monatlichen Freibeträge zu erhöhen, verlangen die Banken oder Sparkassen nach einem Nachweis weitere Verpflichtungen, wie zum Beispiel Unterhaltsverpflichtungen für Kinder und weitere Angehörige. Diese Nachweise werden in der Branche als sogenannte P Konto Bescheinigungen bezeichnet.

Gewerbliche Anbieter dieser Nachweise verlangen dafür mitunter satte Gebühren. Dabei lassen sich die P Konto Bescheinigungen mit wenig Aufwand selbst kostenlos erstellen.

P Konto Bescheinigung kostenlos erstellen

Unterhaltsverpflichtungen werden auf das P-Konto angerechnet. Um diese der Hausbank oder der Sparkasse gegenüber nachzuweisen, genügen bereits einfache Bescheinigungen. Eine Kopie des Ausweises der Kinder, oder der Geburtsurkunde sowie der Meldebescheinigung in ihrem Haushalt sind ausreichende Nachweise für das P Konto, zudem ohne weitere Gebühren für Dienstleister.

Geschiedene Erwachsene nutzen als kostenlose P Konto Bescheinigung eine Fotokopie des gerichtlichen Urteils der Scheidung, aus dem die bestehenden Unterhaltsverpflichtungen hervorgehen.

Diese Dokumente sind bereits verfügbar und können der Bank formlos zur Verfügung gestellt werden, um die Pfändungsfreigrenzen auf dem P-Konto entsprechend zu erhöhen.

Sparen auch Sie die Gebühren für Nachweise durch Geschäftsmacher und erstellen Sie ihre eigene P-Konto Bescheinigung kostenlos. Das gesparte Geld für die Bescheinigung können Sie besser verwenden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird vertraulich behandelt.

Name *
Email *
Website